Landesverkehrswacht Berlin

                Sicherheit - Vorsicht - Rücksicht !

Sponsoring und Kooperationen bewahren Leben und Gesundheit

Die Sicherheit und der Schutz von Menschenleben und die Vermeidung von Gesundheitsschäden im Straßenverkehr ist die Mission der  Verkehrswacht. Dieses Verbandsinteresse verbindet sich mit vielen Unternehmensleitbildern, in denen sich Unternehmen zu einer gesellschaftlichen Verantwortung bekennen.

Unternehmen und Institutionen haben Interesse daran, dass ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Arbeitsweg, aber auch private Wege, unversehrt zurücklegen. Auch im Bereich des Kinderschutzes oder für das Wohl von Senioren übernehmen Unternehmen und Institutionen soziale Verantwortung. Verbände und Fördermittelgeber haben sich Aktionsschwerpunkte gesetzt, zu denen die Verkehrssicherheitsarbeit passt. Für all diese lohnt sich ein Gespräch mit der Landesverkehrswacht Berlin, um ein gemeinsames Projekt zu entwickeln.

Aus vielen Anfragen entstehen auch langfristige Partnerschaften und Kooperationen. Auch diese Unterstützungen sind wichtig für die Arbeit der Verkehrswacht und ermöglichen ihr, neue Projekte und Aktionen ins Leben zu rufen.

Ihr Gesprächspartner ist unser Geschäftsführer, Herr Uwe Goetze, goetze@lvw-berlin.de, Tel. 030 3040161.

Die Landesverkehrswacht Berlin ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein, der dement-sprechend nicht gewinnorientiert ist und keine Grundfinanzierung einer staatlichen Stelle erhält. Art und Umfang unserer Aktivitäten sind somit ganz wesentlich von Spenden, Sponsoring und Kooperationen abhängig.